25 Jahre im Richard-Bürger-Heim und in Diakonie

Alisia Mazur ist eine sehr treue und verlässliche Pflege-Mitarbeiterin im Richard-Bürger-Heim. Mit kleiner Verspätung erhält sie für insgesamt 25 Jahre Arbeiten in der Diakonie das Goldene Kronenkreuz überreicht.

Seit 1. September 1991 arbeitet Frau Mazur im Feuerbacher Richard-Bürger-Heim und ist damit die Dienstälteste im Haus. Sie ist dort eine sehr geschätzte Kollegin, verlässlich und motiviert.

In den vielen Jahren hat sie die Enwicklung des Richard-Bürger-Heims miterlebt und mitgetragen. Heute ist das Richard-Bürger-Heim ein überregional anerkanntes Haus - aufgrund Innovation und des im Haus gelebten respektvollen Umgangs mit den dort lebenden Menschen mit Demenz. 

Herzlichen Dank, Frau Mazur, für die wertvolle Arbeit und Treue!